Kategorien
DVD

Romance

Drama/Erotic/Romance
Drama/Erotic/Romance

[Einleitung]
Das Label Arthaus von Kinowelt ist bekannt für die besondere Auswahl des angebotenen Programms. Nicht nur unzählige Klassiker alter Tage, sondern auch kontroverse und in der Öffentlichkeit und der breiten Masse nicht so angenommene Filme werden hier in einer überzeugenden Art und Weise erneut zugänglich gemacht! Zu den viel diskutierten Filmen gehört mit Sicherheit auch Catherine Breillats „Romance“ (aka: Romance X) von 1999 mit Caroline Ducey und Sagamore Stévenin in den Hauptrollen. Wir sahen uns die DVD mit dem besonderen Inhalt an und berichten über die Stäreken und Schwächen der Disc.

Kategorien
DVD

Der Junggeselle

Romance/Comedy
Romance/Comedy

[Einleitung]
Frauenschwarm Chris O’Donell (Batman & Robin), an der Seite der wundervollen Renée Zellweger (Ich, Beide & Sie), spielt Jimmie Shannon in Gary Sinyor’s „Der Junggeselle“ von 1999. Das Remake des Klassikers wurde mit einem namhaften Cast besetzt und nett inszeniert. In weiteren Rollen sind Hal Holbrook, James Cromwell, Peter Ustinov und Artie Lange zu sehen, auch Mariah Carey, Brooke Shields und Stacy Edwards haben kleine Auftritte. Die Code2-DVD von „Der Junggeselle“ erscheint von Kinowelt Home Entertainment. Wir sahen uns die DVD genauer an und prüften sie auf ihre Qualitäten…

Kategorien
DVD (Code1)

Hollow Man

Horror/Sience-Fiction/Thriller
Horror/Sience-Fiction/Thriller

[Einleitung]
Paul Verhoeven kann als Provokateur unter den Regisseuren Hollywoods gesehen werden. Schon mehrmals forderte er das Publikum und die beteiligten Schauspieler mit seinen Werken. Und nun auch ein weiteres Mal mit seinem neuesten Streich „Hollow Man“ vom letzten Jahr (2000). Die DVD-Version des Streifens erscheint im Programm von Columbia/Tristar als Special Edition. In den Hauptrollen des aufwendigen Spektakels sind Elisabeth Shue und Kevin Bacon zu sehen. Wir nahmen die Code1-Scheibe unter die Lupe.

Kategorien
DVD

Platoon

Drama/War
Drama/War

[Einleitung]
Mit dem am meisten beachteten Vietnamfilm „Platoon“ präsentierte 1986 der Starregisseur und Vietnamveteran Oliver Stone („JFK“, „Wall Street“, „Any Given Sunday“) dem Publikum seine persönliche Geschichte vom Vietnamkrieg. In dem mit vier Oscars (u.a. Bester Film) und einem Golden Globe (Bester Film) ausgezeichneten Werk treten hochkarätige Schauspieler wie Charlie Sheen, Willem Dafoe und Tom Berenger auf. Die Code 2-DVD wird von MGM vertrieben.

Kategorien
DVD (Code1)

Enemy of the State

Action/Thriller
Action/Thriller

[Einleitung]
1998 liefen einige Produktionen bei denen Jerry Bruckheimer (The Rock, Con Air, Armageddon) seine Finger im Spiel hatte, so auch bei „Enemy of the State“ von Regisseur Tony Scott. Die beiden arbeiteten schon bei Kassenschlagern wie „Crimson Tide“ oder „Top Gun“ zusammen. Beim neuesten Werk dreht es sich um einen actiongeladenen Polit-Thriller mit einer klasse Besetzung. Neben Will Smith (Independence Day), Gene Hackman (Absolute Power) und Jon Voight (Anaconda) sehen wir in Nebenrollen auch Lisa Bonet, Regina King, Stuart Wilson und Tom Sizemore. Die Code1-DVD kommt aus dem Hause Touchstone Home Video.

Kategorien
DVD

Next Friday

Comedy
Comedy

[Einleitung]
Kinowelt Home Entertainment legt auch im neuen Jahr gleich richtig los und bringt zahlreiche Neuerscheinungen auf DVD heraus, unter diesen befindet sich auch die letztes Jahr entstandene Komödie „Next Friday“ mit Rap-Star Ice Cube (Three Kings), Tamala Jones, Mike Epps, Don Curry und John Witherspoon in den Hauptrollen. Wir nahmen das Regiedebüt von Steve Carr genauer unter unsere prüfenden Augen und berichten natürlich über die technischen Qualitäten der Code2-DVD.

Kategorien
DVD

Laurel & Hardy – Best Of II

Comedy
Comedy

[Einleitung]
Schon einige DVDs mit lustigem Inhalt der beiden Komiker Laurel & Hardy wurden von Kinowelt Home Entertainment veröffentlicht. Nun bringt uns das in München ansässige Unternehmen die Disc „Laurel & Hardy – Best Of II“ in die Regale der Code2-Händler. Wie der Name schon erahnen lässt, handelt es sich dieses Mal nicht um einen Film oder einige Kurzfilme, sondern eher um eine Compilation aus den besten und bekanntesten Szenen der Karriere der beiden unvergesslichen Starkomiker. Wir nahmen uns natürlich auch dieser DVD an und berichten ungeschönt und objektiv.

Kategorien
DVD

Riff-Piraten

Adventure/Crime
Adventure/Crime

[Einleitung]
Aus dem Programm der alten Klassiker bringt Kinowelt Home Entertainment einen neuen Streich eines der vergangenen Regie-Talente überhaupt: „Riff-Piraten“ (Originaltitel: Jamaica Inn) von Alfred Hitchcock aus dem Jahre 1939. Der abenteuerliche Film wurde mit Charles Laughton und Maureen O’Hara in den Hauptrollen besetzt. Was jedoch leistet das betagte Filmwerk in Belang auch die Technik einer Umsetzung auf das Medium DVD? Und vermag der Klassiker das Publikum von heute noch weiterhin zu unterhalten? Wir beantworten diese Fragen…

Kategorien
DVD

Angel Heart

Mystery/Thriller
Mystery/Thriller

[Einleitung]
Bei vielen sehr bekannt und wohl geschätzt, bei anderen gänzlich kein Begriff: „Angel Heart“ von Regisseur Alan Parker (Pink Floyd The Wall) aus dem Jahr ’87. Der mysteriöse Horrorthriller mit Mickey Rourke (Wilde Orchideen), Robert DeNiro (Die durch die Hölle gehen) und Lisa Bonet (High Fidelity) in den Hauptrollen wird nun von Kinowelt Home Entertainment als ungeschnittene DVD-Version auf den deutschen Code2-Markt losgelassen. Wir hatten die Möglichkeit, der DVD einen umfassenden Test zu unterziehen und berichten über Inhalt, Technik und Ausstattung des Silberlings.

Kategorien
DVD

Makellos

Drama
Drama

[Einleitung]
Bei uns im Kino etwas untergegangen und nicht wirklich zur Geltung gekommen: „Makellos“ (Originaltitel: Flawless) von 1999. Das Drama über einen dekorierten Ex-Polizisten, der plötzlich einen Schlaganfall erleidet, wurde perfekt mit der amerikanischen Schauspieler-Ikone Robert DeNiro (Ronin) und dem talentierten Philip Seymour Hoffman (Magnolia) besetzt. Die Regie wurde von Joel Schumacher (8mm) übernommen, er schrieb auch die Geschichte des Films. Nun können die Fans in den Genuss dieses Films gelangen, denn Kinowelt veröffentlicht ihn unter dem Label Arthaus auf DVD. Was der Silberling inhaltlich und technisch für Ergebnisse erzielte, erfährt man hier.